PERSÖNLICHE KONFIRMATIONSURKUNDE

Überreichen Sie Ihren Konfirmandinnen und Konfirmanden eine edle, ganz persönliche Konfirmationsurkunde mit dem eigenen Portraifoto, dem Konfirmationsspruch und Glückwunschtext mit Segenswünschen. Die Urkunde im A4-Format ist auf 250g/m² starkes, seidenmattes Papier gedruckt. Dessen leicht schimmernder Glanz garantiert eine sehr gute Abbildungsqualität. Die Konfirmationsurkunde erhalten Sie zusammen mit einem passenden, hochwertigen Briefumschlag.

konfueberblick 2019.png

Preise pro Exemplar:

10 – 15 Ex.   Fr. 25.50

16 – 20 Ex.   Fr. 23.20

21 – 30 Ex.   Fr. 20.90

31 – 40 Ex.   Fr. 19.80

ab 41 Ex.      Fr. 17.50

(Preise inkl. 7.7% MwSt.)

Mindestbestellmenge 10 Ex. Lieferung kostenlos.

 

Unsere Leistungen beinhalten die individuelle Gestaltung, Satz/Typo, professionelle Bildbearbeitung und den hochwertigen Druck.

Ich bestelle:

Anzahl Konfirmand/innen *:

Standard-Glückwunschtext 
auf den Konfirmationsurkunden:

Lieber Mustervorname

Mit der Konfirmation zeigst du, dass du dein Leben verantwortlich ­gestalten willst. Du bezeugst, dass du deine Fragen nach dem Glauben und nach Gott ernst nimmst und nach ­Antworten suchst. An der Konfirmation erinnern wir uns an deine Taufe. Die Taufe ist ein Zeichen dafür, dass du dein Leben von Gott erhalten hast und dass Gott in ­deinem Leben mit dir ist. Darauf kannst du vertrauen – in guten und in schwierigen Zeiten. So segne dich der gütige Gott auf deinem ­Lebensweg.

Mit herzlichem Glückwunsch zur Konfirmation

Reformierte Kirche Muster
Pfarrerin Jasmin Muster

Senden Sie uns die Portraitfotos der Konfirmandinnen und Konfirmanden.

Benenne Sie die Dateien bitte nach folgendem Schema: Name-Vorname.jpg

Falls Sie Layout B gewählt haben, senden Sie uns zusätzlich das Foto der Kirche für die Titelseite.

 

Smartphone-Fotos sind o.k.

Sie erhalten innerhalb 24 Stunden eine Bestellbestätigung per E-Mail.

Die Lieferfrist beträgt 10 Werktage.

Vorname Name der Konfirmandinnen und Konfirmanden in alphabetisch Reihenfolge:
Bitte tragen Sie die Anrede «Liebe ....» oder «Lieber ....» ebenfalls ein. 

(Damit wird bei nicht geschlechterspezifischen Vornamen die Anrede korrekt übernommen.)